Laden...

Herzlich Willkommen

– bei der Diakoniestation Eggenstein-Leopoldshafen e.V. –

Unsere Diakoniestation ist ein gemeinnütziger Verein der evangelischen Kirche in Eggenstein und der evangelischen Kirche Leopoldshafen . Seit Ihrer Gründung als Frauenverein vor über 150 Jahren hat sie sich zu einem modernen ambulanten Pflegedienst entwickelt.
Gegründet als Frauenverein, später als Krankenpflegeverein und dann als Einrichtung der beiden ev. Kirchen in Eggenstein-Leopoldshafen bis hin zu einem gemeinnützigem Verein, stand immer der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns.

PFLEGE

Unsere Leistungen umfassen alle Grund- und Behandlungspflegeleistungen nach § 37 und 38 SGB V  sowie der Pflege und hauswirtschaftlichen Versorgung nach SGB XI.

HAUSWIRTSCHAFTLICHE HILFE

Für Pflegepersonen und Angehörige, die Hilfe im hauswirtschaftlichen Bereich benötigen, bieten wir Hilfe bei allen Aufgaben und Tätigkeiten individuell an.

BERATUNG

Sie brauchen ein offenes Ohr und Beratung für die zukünftige Pflegesituation Ihrer Angehörigen oder für sich selbst – Wir sind für Sie da.

BETREUTES WOHNEN

Häusliche Pflege in einer betreuten Wohnanlage der Diakoniestation und dennoch in den eigenen vier Wänden so weit wie möglich selbstständig leben – es ist möglich!

HAUSNOTRUF

Schnell und unkompliziert Hilfe erhalten, auch wenn gerade niemand zur Pflege da ist oder keine Angehörigen in der Nähe sind.

WEITERE LEISTUNGEN

Anleitung von Patienten und deren Angehörigen, Vermittlung von seelsorgerischer Betreuung, Überleitung von der Klinik in die ambulante Pflege und vieles mehr können Sie und Ihre Angehörigen mit uns besprechen.

Wir nehmen jeden Menschen in seiner Lebenssituation an und begleiten ihn ein Stück auf seinem Lebensweg.

Aktuelles

Verabschiedung unserer Schwester Frieda

15. Juli 2019|

In einer kleinen Feier wurde Schwester Frieda Kljuew in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Sie kam in den Neunzigern als Ingenieurin für Flurbereinigung aus Russland zu uns nach Deutschland. Hier machte Sie die Ausbildung zur examinierten [...]

Unerhört – diese Alltagshelden

15. Juli 2019|

Im Rahmen der diesjährigen „Woche der Diakonie“, konnten wir am Sonntag verdiente Mitarbeiterinnen unserer Diakoniestation ehren. Die Ehrennadel, das Kronenkreuz der Diakonie Deutschland, wird langjährigen engagierten Mitarbeiter für Ihre Arbeit im Dienst des Nächsten verliehen. [...]

Schulung Personalhygiene

27. Juni 2019|

Personalhygiene –  wichtig für alle unsere Mitarbeiter*innen. Wie desinfiziert man seine Hände richtig, wie schützt man sich am besten vor Noroviren und multiresistenten Keimen? Die Fragen wurden bei unserer zweistündigen Schulung nicht nur theoretisch, sondern [...]